Radikale Transparenz
Alpha



×

Was? Wir stellen alle unternehmerischen Dokumente ab dem 01.01.2020 online. Von den Eingangsrechnungen und Umsätzen bis hin zum Lohn. Also Rechnungen, die uns Lieferanten und Dienstleister*innen stellen, Rechnungen die wir unseren Kund*innen stellen, Tabellen über Umsätze unserer Verkäufe an Röstkaffee, Equipment, Getränken und Essen und Tabellen über den Lohn, den wir unseren Mitarbeiter*innen zahlen.
Mit automatisierter Texterkennung und Suchfunktion kannst du das suchen, sichten und kritisch beäugen, was dich interessiert.
Unter Beachtung des Datenschutzes werden kritische Elemente - wie Namen und Adressen auf Lohnzetteln - geschwärzt.

Warum? Wir möchten, dass sich jeder und jede selbst ein Urteil bilden kann, ob wir den jeweiligen ethischen und ökologischen Ansprüchen genügen. Ob etwas fair oder nicht fair ist, liegt im Auge des Betrachtenden.
Wir schreiben keine Nachhaltigkeitsberichte, denn wir wissen nicht, auf was du wert legst. Und wir möchten Daten und Statistiken nicht bestmöglich manipulativ aufbereiten. Wir zeigen nüchtern und ungeschminkt, wie wir wirtschaften. Für einen mündigen Konsum. Damit jede und jeder eine informierte bewusste Entscheidung für oder gegen das Kaufen eines Produktes bei SUEDHANG Kaffee treffen kann.
Und damit wir eine Grundlage für willkommene Kritik schaffen. Wir möchten wachsen und uns verbessern. Jeder Hinweis, jedes Lob, jeder Finger in eine eventuelle Wunde hilft uns dabei. Schreibe uns gerne. Dein kritischer Blick und deine Rückmeldung hilft uns bei unserer Arbeit. Kontakt am besten via Email an: martin@suedhang.org
Und zuletzt möchten wir ein Vorbild sein. Vielleicht werden Kund*innen in naher Zukunft eine solche radikale Transparenz wie unsere überall einfordern, sodass sich auch große Firmen gezwungen sehen, die Hosen runterzulassen.

Fragen? Ja! Wir haben viele Frage. Vernetze uns gerne, sodass wir zusammen mit anderen Personen, Unternehmen und Insitutionen über faires Wirtschaften austauschen. Vernetzen am besten via Email: martin@suedhang.org

Diese Fragen beschäftigen aktuell uns:

Mitmachen? Wenn du als Unternehmerin oder Unternehmer auch radikale Transparenz leben willst, dann melde dich gerne bei Pia und Lars, den technischen Architekt*innen unseres online-Moduls der radikalen Transparenz. Sie helfen dir gerne, dass auch du dieses Modul nutzen kannst. Kontakt am besten via Email an: pia@labs.project2010.org

×

Mai 2021

Work in Progress
Wir arbeiten kräftig an der Entwicklung der Plattform im Hintergrund weiter. Aktuell handelt es sich um eine Alpha-Version, wenn es also beim Laden etwas länger dauert oder noch nicht richtig dargestellt wird, bitten wir um etwas Nachsicht. Wenn ihr Feedback für uns habt oder Probleme bei der Nutzung, schreibt uns gerne eine E-Mail an pia@labs.project2010.org.

Why so slow?
Belege, die hochgeladen werden, werden erst von unserer KI analysiert, dann aufbereitet und umgewandelt und erst dann abgespeichert, um bei maximaler Qualität eine minimale Dateigröße zu haben. Was am Ende auf eurem Display erscheint, hat schon einen weiten Weg hinter sich! Dennoch muss euer Endgerät eine sehr große Menge Daten laden. Ein seit vielen Jahren bestehendes bisher ungelöstes Problem. Wenn ihr mehr über die technische Seite wissen wollt oder selbst Interesse an der Plattform habt, meldet euch gerne bei uns.




%results%